Leistungen > Bodyforming | Fettabsaugung > Fettabsaugung | Fettwegspritze

Fettabsaugung | Fettwegspritze

 

Fettabsaugung

Mit Hilfe der operativen Fettabsaugung gelingt es, die Form oder Silhouette bestimmter Körperregionen zu modulieren. Unschöne Fettpolster, die häufig durch sportliche Aktivität und Diät nicht beseitigt werden können, werden dauerhaft entfernt. Bei der Fettabsaugung handelt es sich um eine bereits etablierte Methode in der plastischen und kosmetischen Chirurgie. Es ist in den letzten Jahren jedoch weiterhin zu Fortschritten gekommen. Die Operation kann in örtlicher Betäubung durchgeführt werden, eine Vollnarkose ist nicht erforderlich. Mit der sogenannten „Ultivanarkose“ sind Sie während der gesamten Zeit wach und ansprechbar, haben jedoch im Normalfall keine Schmerzen bei dem Eingriff.

Alle Fettzellen, die abgesaugt werden, wachsen nicht mehr nach und werden nicht mehr neu gebildet. Bei späterer Gewichtszu- oder -abnahme wird sich die neue Körperform proportional verändern, ohne dass zum Beispiel eine Reiterhose entsteht, die zuvor abgesaugt wurde. In Folge der Fettabsaugung verändert sich der Hautzustand in der operierten Region so, als ob man durch eine Diät genau an dieser Stelle abgenommen hätte.

Die Fettabsaugung ist die geeignete Methode um Fettpölsterchen (z.B. an den Beinen (Reiterhose) oder am Bauch) bei ideal- bis normalgewichtige Menschen dauerhaft zu entfernen. Sie ersetzt allerdings keine Diät, daher müssen übergewichtige Menschen zunächst abnehmen. Anschließend können die Zonen behandelt werden, die durch Diät und gezieltes Training nicht beeinflusst werden konnten.

 

Fettwegspritze

Die Injektions-Lipolyse (Fettwegspritze) ist für kleine, umschriebene Fettpolster bzw. zur gemäßigten Fettreduktion oder auch für gutartige Fettgeschwülste geeignet. Es ist eine nichtoperative Behandlungsmethode, bei der Phosphatidylcholin direkt in die Fettpolster injiziert wird. Eine Anästhesie ist in der Regel nicht notwendig. Die Behandlungsabstände sind individuell und können je nach Körperregion bis zu acht Wochen betragen. Die Anzahl der Behandlungen kann je nach Körperregion 2-4 Sitzungen betragen. Nachuntersuchte Patienten zeigen nach sieben Jahren immer noch eine deutliche Verringerung des Fettgewebes im behandelten Bereich.